Mathe-Lab in der Fritz-Reuter-Schule in Bremerhaven - Fritz-Reuter-Schule in Bremerhaven
.

Das "Mathe - Labor"

Ein Kooperationsprojekt zwischen der Kita Braunstraße
und der Fritz-Reuter-Schule.

Im "Mathe-Labor" wird u. a. nach dem Konzept von Frau Kerensa Lee "Kinder erfinden Mathematik - Ein Konzept mit gleichem Material in großer Menge." gearbeitet. Demgemäß wird davon ausgegangen, dass Aufbau und internalisieren von Zahlbegriffen und mathematischen Operationen infolge handlungsorientiertem Umgang mit konkretem Material zu mathematischen Lernzielen und -erfolgen beitragen. Insbesondere im Vorschulalter und während des Anfangsunterrichts zu Beginn der Schulzeit "entdecken" viele Kinder auf diese Weise  mathematische Grundkenntnisse und Fertigkeiten. Folglich werden mathematische Themen er- und bearbeitet, welche gemäß Rahmenplan im Mathematikunterricht behandelt werden sollen (u. a. Symmetrien, Formen, Mengen, Zahlen, Kombinatorik).

Das "Mathe-Labor" ermöglicht individualisiertes Lernen, trägt zum logischen Denken bei, verhilft zu einem Problemlösungsverhalten in der Auseinandersetzung mathematischer Sachverhalte und unterstützt den Austausch sozial-emotionaler Kompetenzen innerhalb der Lerngruppierung.

Durch diese Kooperation haben die Kinder der Kindertagesstätte Braunstraße zusätzlich die Möglichkeit , frühzeitig die Grundschule kennen zu lernen und somit Schwellenängste ab zu bauen bzw. gar nicht erst entstehen zu lassen.



FRSLogo

 

 

 

 

Bremerhaven - MEER ERLEBEN

 

 

 

 

Schulportal Bremerhaven


Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf Fritz-Reuter-Schule in Bremerhaven! 57533 Besucher